Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

I GmbH – Unterstützung im Nachprüfungsverfahren - Gebietsbetreuung zur Stadterneuerung (Jänner 2012)

Aufgabe:
Die Stadt Wien schrieb in einem Verhandlungsverfahren die Gebietsbetreuung aus. Vertragsgegenstand war die Erbringung eines umfassenden Informations- und Beratungsangebotes zu Fragen des Wohnens, des Wohnumfeldes, der Infrastruktur, der Stadterneuerung, des Gemeinwesens und des Zusammenlebens in den Betreuungsgebieten.

Lösung:
Die I GmbH bekämpfte die Zuschlagsentscheidung zu Gunsten eines Mitbieters. Es konnte die Nichtigerklärung der Zuschlagsentscheidung durch den VKS Wien erwirkt werden, obwohl sowohl die Auftraggeberin als auch der präsumtive Zuschlagsempfänger massiv versuchten, die Antragslegitimation der I GmbH in Zweifel zu ziehen.