Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

Forderungen wegen Minderung des Leistungsumfangs (April 2011)

Aufgabe:
Ein Planungsauftrag im Tiefbau wurde vom Auftraggeber wegen Einsparungsmaßnahmen massiv gekürzt, wodurch dem Mandanten ein wesentlicher Teil der erwarteten Auslastung seines Personals sowie des kalkulierten Gewinns entfielen.

Lösung:
Erstellung eines Gutachtens auf Basis der rechtlichen Bestimmungen (ABGB, ÖNORM B 2110, Allgemeine und Besondere Vertragsbestimmungen) zum Nachweis der Berechtigung von Minderkostenforderungen, entfallenem Gewinn und des Anspruchs auf Schadenersatz wegen Vertragsverletzung durch den Auftraggeber.