Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

Universität Wien – Abschluss einer Rahmenvereinbarung für das Raum- und Ressourcenmanagement „Generalplanung und Örtliche Bauaufsicht“ (März 2014)

Aufgabe:
Zur Aufrechterhaltung eines optimalen Universitätsbetriebes bedarf es unter anderem unterschiedlichster Bau- und Adaptierungsmaßnahmen an den Verwaltungs-, Lehr- und Forschungsflächen der Universität Wien. Pro Jahr sollen dabei 20 bis 40 neue Projekte im Umfang von 8 bis 10 Objekten anfallen, für welche eine Reihe von externen Konsulentenleistungen erforderlich ist. Gegenstand dieser Ausschreibung war die Findung einer Generalplanung sowie einer allenfalls optional zu beauftragenden Örtlichen Bauaufsicht für die Abwicklung dieser kontinuierlich anfallenden Projekte der Universität Wien.

Lösung:
Durchführung eines 2-stufigen Verhandlungsverfahrens nach vorheriger Bekanntmachung zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit fünf Unternehmen gemäß BVergG zur Findung einer Generalplanung bzw Örtlichen Bauaufsicht. Das Verfahren wurde vollständig über das elektronische Beschaffungsportal der Universität Wien http://univie.vemap.com abgewickelt.