Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

Stadt Wien – Wiener Wohnen Kundenservice GmbH – Videoüberwachung (November 2015)

Aufgabe:
Als 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Wien ist der Auftraggeber ein medialer Dienstleister für die Bereiche Callservices, Marketing, persönlicher Kundenverkehr sowie technische Services. Ausschreibungsgegenstand war die Übernahme des Betriebes eines IP-basierten Videoüberwachungssystems des Auftraggebers auf mehreren definierten Standorten bzw Adressen. Im Vordergrund stand die Gewährleistung der Übereinstimmung des geforderten Konzeptes sowie dessen technischen Rahmenbedingungen mit dem Bescheid der Datenschutzkommission für den Einsatz einer Videoüberwachung unter Berücksichtigung der entsprechenden Auflagen.

Lösung:
Durchführung eines Verhandlungsverfahrens mit vorheriger EU-weiter Bekanntmachung; vergabe- und vertragsrechtliche Begleitung des gesamten Verfahrens; Erstellung der Teilnahmeunterlagen sowie der Ausschreibungsunterlagen samt Rahmenvertrag sowie Prüfung des Service Level Agreements; Prüfung der Teilnahmeanträge (1. Stufe) und Angebote (2. Stufe); Abhaltung von Hearings und Verhandlungsrunden. Das Verfahren wurde ohne Anfechtung erfolgreich abgeschlossen.