Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

Offenes Verfahren über „Straßen-, Brücken- und Baumeisterarbeiten“ (November 2015)

Aufgabe:
Die öffentliche Auftraggeberin führte ein offenes Verfahren mit vorheriger Bekanntmachung im Oberschwellenbereich über „Straßen-, Brücken- und Baumeisterarbeiten“ durch. Gegenstand des Auftrags war die rechtliche Begleitung der Auftraggeberin von der Angebotsprüfung bis zur Zuschlagserteilung.

Lösung:
Die Angebote wurden in vergaberechtlicher Sicht auf die Erfüllung der Eignungskriterien (berufliche Zuverlässigkeit, technische, finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit sowie das Nichtvorliegen eines Ausschlussgrundes) bzw das Nichtvorliegen von Ausscheidensgründen geprüft. Bei Vorliegen von Angebotsmängeln wurde deren Behebbarkeit geprüft und die Auftraggeberin bei der Mängelbehebung unterstützt. Weiters wurde die Auftraggeberin in allen Belangen bis zur Zuschlagserteilung rechtlich unterstützt.