Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

NÖ LK-H – Klammernaht (September 2015)

Aufgabe:
Der Auftraggeber beabsichtigte die zentrale Beschaffung von Klammernahtprodukten für die Standorte der NÖ LK-H. Das Vergabeverfahren wurde in 24 Losen durchgeführt, wobei als Leistungsteil auch die Produkteinschulung des Personals gefordert wurde.

Eine besondere Herausforderung bestand darin, die Anforderungen an die anzubietenden Produkte so zu gestalten, dass ein Erfolg versprechender Wettbewerb gewährleistet ist.

Lösung:
Durchführung eines Verhandlungsverfahrens mit vorheriger EU-weiter Bekanntmachung; vergabe- und vertragsrechtliche Begleitung des gesamten Verfahrens; Erstellung der Teilnahmeunterlagen und der Ausschreibungsunterlagen sowie der Rahmenvereinbarung; formale Prüfung der Teilnahmeanträge (1. Stufe) und der Angebote (2. Stufe); Abhaltung von Hearings und Verhandlungsrunden; rechtliche Begleitung bei der Angebotsbewertung; Unterstützung bei der Ermittlung der Partner der Rahmenvereinbarung gemäß Zuschlagskriterien. Das Verfahren wurde ohne Anfechtung erfolgreich abgeschlossen.