Referenzen

Architektur & Fachplanung

Bau und Baumanagement

Beratungsdienstleistungen

Facility Services und Commodities

Gesundheit

Medien und Kommunikation

Informations- und Kommunikationstechnologien

Verkehr und Infrastruktur

Flughafen Graz Betriebs GmbH – Beschaffung eines Rüstlöschfahrzeuges (Juni 2014)

Aufgabe:

Die Flughafen Graz Betriebs GmbH plant die Beschaffung eines Rüstlöschfahrzeuges (taktisches Löschfahrzeug, Kombination aus Tanklöschfahrzeug und Rüstfahrzeug) mit permanentem Allradantrieb 2000 für die Betriebsfeuerwehr des Flughafen Graz zum Einsatz für den Gebäudebrandschutz sowie für technische Einsätze.

Lösung:

Durchführung eines Offenen Verfahrens mit vorherigem Wettbewerbsaufruf zum Abschluss eines Vertrags über den Kauf und die Lieferung eines Rüstlöschfahrzeuges. Errichtung der vergaberechtlichen Ausschreibungsunterlagen, Gestaltung des Vertrags und Mitwirkung bei der Erstellung der Leistungsbeschreibung. Formale und rechtliche Prüfung der Angebote. Ausscheiden von Angeboten auf Grund bestehender Ausscheidenstatbestände (insbesondere das Fehlen der technischen Leistungsfähigkeit). Abschluss des Vertrages über den Kauf und die Lieferung eines Rüstlöschfahrzeuges im Juni 2014 nach einer Verfahrensdauer von fünf Monaten.