Roadshow 2015 "Bestbieterprinzip - Erfolgreiche Umsetzung auf Basis der BVergG-Novelle 2015"

Billigstbieter oder Bestbieter? Diese Frage spaltet die Branchen und beteiligte Verkehrskreise. Der Gesetzgeber hat im Bundesvergabegesetz bereits bisher ein Bekenntnis zum Vorrang des Bestbieterprinzips verankert. Dieser Vorrang wird durch die Novelle 2015 deutlich verstärkt, in vielen Fällen wird die Wahl des Billigstbieterprinzips nicht mehr zulässig sein.

Daher stand unsere neue Roadshow, die wir ab April 2015 veranstalteten unter dem Thema

Bestbieterprinzip
Erfolgreiche Umsetzung auf Basis der BVergG-Novelle 2015

In dieser Roadshow wurde erörtert, wie durch den Einsatz praxisbewährter Kriterien und begleitender Regelungen in Ausschreibung und Vertrag die Vergabe nach dem Bestbieterprinzip zu einem Erfolgsmodell gemacht werden kann!

Detailliertere Informationen zu der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.

Download: Einladung_Bestbieterprinzip