Beratungsdienstleistungen

Expertise

  • Wir beraten und begleiten bei Projekten im Bereich der Unternehmensberatung, ausgehend von der Konzeption und Planung über die Koordination bis hin zur Begleitung bei der Umsetzung. Dazu zählen insbesondere die Unterstützung bei der Festlegung des Leistungsbildes und der Ablauforganisation des Beratungsprozesses, die Vergabe der Beratungsleistungen, die Unterstützung bei der Erstellung der Leistungsbeschreibung, der Entwurf und Abschluss der Beratungsverträge, die Durchsetzung oder Abwehr von Mehrkostenforderungen, die Erledigung von Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüchen und die Begleitung und Vertretung in Konfliktsituationen, sei es außergerichtlich, vor Schiedsgerichten oder vor staatlichen Gerichten und Behörden. Wir unterstützen bei Projekten in sämtlichen Bereichen der Unternehmensberatung und verfügen über besondere Expertise bei Beratungsprozessen im öffentlichen Bereich.

Referenzen

KRAGES – Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H. – strategische Einkaufsberatung im Medizinproduktebereich (Juni 2013)

Aufgabe:
Die KRAGES – Burgenländische Krankenanstalten Gesellschaft m.b.H. mit Direktionssitz in Eisenstadt ist die Trägergesellschaft der Krankenanstalten in Güssing, Kittsee, Oberpullendorf und Oberwart und steuert den gemeinsamen Einkauf der Einrichtungen.

Ziel des Vergabeverfahrens war der Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einem Unternehmer über die Implementierung von definierten Standardprozessabläufen über sämtliche Einrichtungen und der Schaffung einheitlicher technischer Voraussetzungen über ein zentrales eProcurementsystem.

Lösung:
Durchführung eines Verhandlungsverfahrens mit vorheriger europaweiter Bekanntmachung im Oberschwellenbereich; Erstellung der Teilnahmeunterlagen, der Ausschreibungsunterlagen und des Preisblattes sowie der Rahmenvereinbarung; Prüfung der Teilnahmeanträge (1. Stufe) und der Angebote (2. Stufe); Durchführung von Hearings und Verhandlungsrunden. Ermittlung des technisch und wirtschaftlich günstigsten Angebots. Gesamtdauer des Verfahrens: 6 Monate. Das Vergabeverfahren wurde ohne Anfechtung erfolgreich zum Abschluss gebracht.