Gesundheit

Expertise

  • Die langjährige Expertise unserer Kanzlei erstreckt sich auf die Beratung von Gesundheitseinrichtungen und Marktteilnehmern im Gesundheitsbereich in allen rechtlichen Belangen. Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem die Beratung in Zusammenhang mit kartell- und wettbewerbsrechtlichen Fragen und Compliance-Richtlinien, Angelegenheiten im Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht und im Bereich Gesundheitstelematik, die Ausgestaltung und Prüfung von Verträgen und die vergaberechtliche Projektbegleitung (wie die Betreuung in Beschaffungsprozessen oder die Beratung in Nachprüfungsverfahren). Unsere Unterstützung basiert auf fundierten Kenntnissen der aktuellen Rechtsprechung sowie der einschlägigen Rechtsnormen, wie dem Krankenanstaltenrecht, dem Sozialversicherungsrecht und den berufsgruppenspezifischen Gesetzen.

Referenzen

Vergabeverfahren zur Lieferung von Inkontinenzprodukten und Verbandstoffen – Prüfung der Ausschreibungsunterlagen (April 2015)

Aufgabe:
Der Mandant würde sich gerne als Bietergemeinschaft an einem Vergabeverfahren beteiligen, stößt jedoch im Zuge der Auseinandersetzung mit den Ausschreibungsunterlagen auf einige Unklarheiten und ist mit für ihn nicht eindeutigen Rechtsbegriffen konfrontiert.

Lösung:
Analyse der Ausschreibungsunterlagen und Erläuterung aller Unklarheiten, die sich durch die Verwendung von juristischen Fachtermini oder mehrdeutigen Formulierungen ergeben haben. Weiters Hinweise auf die besonderen Bestimmungen in den Ausschreibungsunterlagen bzw im Bundesvergabegesetz, die aufgrund der zu bildenden Bietergemeinschaft zu beachten sind.