Gesundheit

Expertise

  • Die langjährige Expertise unserer Kanzlei erstreckt sich auf die Beratung von Gesundheitseinrichtungen und Marktteilnehmern im Gesundheitsbereich in allen rechtlichen Belangen. Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem die Beratung in Zusammenhang mit kartell- und wettbewerbsrechtlichen Fragen und Compliance-Richtlinien, Angelegenheiten im Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht und im Bereich Gesundheitstelematik, die Ausgestaltung und Prüfung von Verträgen und die vergaberechtliche Projektbegleitung (wie die Betreuung in Beschaffungsprozessen oder die Beratung in Nachprüfungsverfahren). Unsere Unterstützung basiert auf fundierten Kenntnissen der aktuellen Rechtsprechung sowie der einschlägigen Rechtsnormen, wie dem Krankenanstaltenrecht, dem Sozialversicherungsrecht und den berufsgruppenspezifischen Gesetzen.

Referenzen

KAGES Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. – Inhouse-Seminar und Vergabehandbuch (Dezember 2014)

Aufgabe:
Die KAGES möchte das unternehmensinterne Know-how über die Führung von Vergabeverfahren ausbauen und nachhaltig sicherstellen. Den Mitarbeitern soll im Wege von Schulungen eine Orientierungshilfe und ein Leitfaden bei der Durchführung vergabekonformer Ausschreibungen geboten werden. Dadurch soll das vergaberechtliche Projektmanagement optimiert werden.

Lösung:
Im Rahmen eines Basisseminars werden die Grundlagen des Vergaberechts für die Mitarbeiter der KAGES aufbereitet. Darauf aufbauend werden Schwerpunkt-Seminare für die Bereiche IT, Medizinprodukte, Beraterleistungen und Bautechnik durchgeführt. Den Mitarbeitern der KAGES werden die Präsentationen als Handout zur Verfügung gestellt. Die Schulung der Mitarbeiter wird durch ein Vergabehandbuch ergänzt, dass auf die individuellen Anforderungen der KAGES zugeschnitten ist und für die Praxis einsetzbar ist.