Gesundheit

Expertise

  • Die langjährige Expertise unserer Kanzlei erstreckt sich auf die Beratung von Gesundheitseinrichtungen und Marktteilnehmern im Gesundheitsbereich in allen rechtlichen Belangen. Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem die Beratung in Zusammenhang mit kartell- und wettbewerbsrechtlichen Fragen und Compliance-Richtlinien, Angelegenheiten im Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht und im Bereich Gesundheitstelematik, die Ausgestaltung und Prüfung von Verträgen und die vergaberechtliche Projektbegleitung (wie die Betreuung in Beschaffungsprozessen oder die Beratung in Nachprüfungsverfahren). Unsere Unterstützung basiert auf fundierten Kenntnissen der aktuellen Rechtsprechung sowie der einschlägigen Rechtsnormen, wie dem Krankenanstaltenrecht, dem Sozialversicherungsrecht und den berufsgruppenspezifischen Gesetzen.

Referenzen

Bekämpfung von ausschreibungsfreien Auftragsvergaben im Medizinproduktebereich (Juli 2014)

Aufgabe:
Ein Unternehmer stellt fest, dass ein öffentlicher Auftraggeber Medizinprodukte offenbar ohne Durchführung eines Vergabeverfahrens beschafft, obwohl ein im Oberschwellenbereich liegender geschätzter Auftragswert anzunehmen ist.

Lösung:
Analyse des Sachverhaltes; Einbringung eines Nachprüfungsantrages, eines Antrages auf Erlassung ener einstweiligen Verfügung sowie eines Feststellungsantrages beim zuständigen Verwaltungsgericht. In weiterer Folge konnte eine Einigung erzielt und die Anträge zurückgezogen werden.