Informations- und Kommunikationstechnologien

Expertise

  • Von der Lizenzierung und dem Customizing von Standardsoftware, der Erstellung von Individualsoftware (Waterfall-Vorgehen oder iterative Vorgehensmodelle) über den Betrieb von Datenleitungen bis zum Aufbau von IT-Infrastruktur (Insourcing) oder zum Outsourcing bzw Cloud Computing sind wir mit den vielfältigen Formen von IKT-Projekten vertraut.
    Wir beraten und vertreten Auftraggeber sowie IT-Dienstleister im Beschaffungsprozess, bei der Vertragserstellung und -verhandlung (Projektverträge, Wartungsverträge, SLAs) wie auch bei der Projektumsetzung (juristisches Projektcontrolling, Unterstützung in kritischen Projektphasen). Darüber hinaus erstellen wir Rechtsgutachten zu immaterialgüterrechtlichen, datenschutzrechtlichen und sonstigen IT-rechtlichen Fragestellungen. Teil unseres Leistungsportfolios ist - soweit nicht vermeidbar - die Vertretung vor ordentlichen Gerichten und Schiedsgerichten.

Referenzen

Steirische Verkehrsverbund GmbH – Consulting Regio-RBL (Februar 2016)

Aufgabe:
Der Auftraggeber erfüllt für den Verkehrsverbund Steiermark die Aufgaben einer Verkehrsverbundorganisationsgesellschaft gemäß dem Bundesgesetz über die Ordnung des öffentlichen Personennah- und Regionalverkehrs (Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehrsgesetz 1999 – ÖPNRV-G 1999). Leistungsgegenstand der Ausschreibung war das Consulting für die technische Begleitung der Beschaffung und Implementierung eines rechnergestützten Betriebsleitsystems für die Steiermark (Regio-RBL). Für den Auftraggeber war die Sicherstellung einer produkt- und herstellerunabhängigen Beratung wesentlich.

Lösung:
Durchführung eines Verhandlungsverfahrens mit vorheriger EU-weiter Bekanntmachung; vergabe- und vertragsrechtliche Begleitung des gesamten Verfahrens; Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und der Rahmenvereinbarung in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber; Sicherstellung der Produkt- und Herstellerneutralität durch entsprechende Festlegungen in den Teilnahmeunterlagen und in der Rahmenvereinbarung; Führung von Verhandlungen. Das Verfahren wurde ohne Anfechtung erfolgreich abgeschlossen.