Verkehr und Infrastruktur

Expertise

  • Wir verfügen über ausgeprägte juristische Fachkenntnisse und die notwendige Erfahrung, um Auftraggeber von Verkehrsdienstleistungen im Kraftfahr- und Schienenverkehr umfassend zu beraten. Unsere Expertise reicht von der vergaberechtlichen und konzessionsrechtlichen Beratung bis hin zur Vertragsgestaltung und der rechtlichen Vertretung vor Behörden und Gerichten. Wir erstellen Rechtsgutachten und rechtliche Stellungnahmen zu Spezialfragen im Verkehrsrecht. Wir setzen uns laufend mit aktuellen Themen, wie der unmittelbaren Anwendbarkeit von EU-Verordnungen, deren (Un-)Vereinbarkeit mit nationalen Gesetzen und der europäischen Rechtsprechung im Personenverkehr zeitnah auseinander. Unsere Expertise wird durch Kenntnisse des Bietermarktes und Erfahrungen aus zahlreichen Ausschreibungen abgerundet.

Referenzen

Amt der Kärntner Landesregierung: Beschaffung von Auftaustreusalz (August 2011)

Aufgabe:
Für den Winterdienst soll Auftaustreusalz in loser Form und in unterschiedlichen Gebinden beschafft werden. Im Vordergrund steht neben der im Hinblick auf die Qualität des Salzes wesentlichen Spezifizierung der Anforderungen auch die Sicherstellung der Versorgungssicherheit.

Lösung:
Durchführung eines offenen Verfahrens zum Abschluss von Rahmenvereinbarungen mit mehreren Unternehmen in drei Losen; Formulierung der Rahmenvereinbarungen zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit; Unterstützung bei Angebotsprüfung und Bekanntgabe des Abschlusses der Rahmenvereinbarung.